Über mich

Herzlich Willkommen

bei GET COACHING!

 

Mein Name

ist

Sandra Müller

 

Es ist schön, dass Du auf meine Seite gefunden hast.

Menschen in ihrem lösungsorientiertem Veränderungsprozess hin zu mehr Leichtigkeit in ihrem Leben zu begleiten, macht mir immer wieder eine Gänsehaut vor Freude.

Auf Deinem individuellen Weg dorthin bin ich gern dein Reisegefährte.

Wer ich bin und wie ich dazu geworden bin, erzähle ich Dir gerne auf den folgenden Links.

Meine Kindheit

Ich wurde 1973 geboren und habe während den bunten 80er-/90er Jahren meine Teenagerjahre verbracht, dabei liebte ich Musik, Filme und Bücher. Schon damals hatte ich jederzeit ein offenes Ohr und versuchte bei der Lösungsfindung zu unterstützen.

Meine Berufswelt, Erfahrungen und Weiterbildungen

In der Arbeitswelt erkannte man in mir das Potenzial als Teamleaderin, die ihre Mitmenschen motivieren kann. Meine Weiterbildung zur Eidg.  Führungsfachfrau (Abschluss 2009) half mir, mich in meiner Persönlichkeit weiterzuentwickeln, das Vertrauen in mich selbst zu finden und Führungskompetenzen zu erlangen. Vor allem lernte ich welchen Stellenwert die Kommunikation hat, eines der wichtigsten Fähigkeiten in der Führung und überhaupt, wie ich finde. Die Kommunikation und der Austausch mit Menschen, miteinander gemeinsame Ziele erkennen, ausarbeiten und dann umsetzen, macht mir grosse Freude.

Nach drei Jahrzehnten in der Berufswelt, davon 13 Jahre als Führungskraft (bis 2019), hatte ich das Bedürfnis für einen Richtungswechsel. Ich wollte nicht mehr „führen“ oder Lösungen suchen, sondern Menschen begleiten, ihre Lösungen zu finden, um sie bei ihrer Transformation zu unterstützen.

Meine Coaching-Weiterbildungen

Die Erkenntnis für eine Veränderung hatte ich 2019 während meiner Weiterbildung zum Zertifizierten Integral Coach CIS beim Coaching Institut Living sense. Ich habe also gekündigt, um mich dann beruflich in ein anderes Umfeld zu begeben und mich mehr meiner Leidenschaft – Menschen in ihrem Veränderungsprozess begleiten –  widmen zu können. Im Jahr 2020 startete dann die Weiterbildung zum Dipl. Mental- & Transformationscoach CIS sowie zum Dipl. Business & Leadership-Coach CIS, welche Ende 2022 mit bestandener Diplomarbeit endete.

Meine Hobbies und Interessen

Im Jahr 2013 habe ich in den Ferien zum ersten Mal ein Schnuppertauchen im Meer erfahren. Zwei Jahre später fing dann die intensive Tauchzeit im Meer, mit den damit verbundenen Reisen in fernere Orte statt. So konnte noch eine weitere Freude, das Reisen resp. kennenlernen von anderen Ländern und Kulturen, einbezogen werden. Das Entdecken der vielfältigen Unterwasserwelt mit ihren teils ungewöhnlichen und unglaublichen Meeresbewohnern begeistert mich sehr. Beim Tauchen empfängt mich unter dem Meeresspiegel Ruhe und Gelassenheit. Dadurch ich bin ganz bei mir und kann so rasch meine Energietanks wieder auffüllen.

Meine Werte

VERTRAUEN, EHRLICHKEIT und AUTHENTIZITÄT

Als Deine Begleiterin ist es mir wichtig, dass Du Dich jederzeit wohl fühlst mit mir. Wer sich wohlfühlt, kann sich selbst besser öffnen und rascher Vertrauen gewinnen. Um mich besser kennen zu lernen, kannst Du mir beim Kennenlernen Gespräch alle noch offenen Fragen stellen, welche ich gerne beantworten werde.

Natürlich möchte ich Deine Erwartungen nicht enttäuschen. Daher erkläre ich beim Erstgespräch genau, was ein integrales Coaching ist und wie mein Setting abläuft. Ich erkläre offen und ehrlich, wie die Rollenverteilung ist. Du sollst wissen, dass die Verantwortung bei Dir selbst liegt und ich als Dein Begleiter in Deinem Prozess fungiere.

Während des Coachings, begegne ich Dir respektvoll und auf Augenhöhe, werde ich empathisch auf Dich eingehen und wertfrei mit Dir kommunizieren. Was wir besprechen bleibt unter uns.